Stolpersteinverlegung am 1. Oktober 2016

Stolpersteinverlegung am 01. Oktober 2016 für weitere 16 ehemalige jüdische Bewohner Obernkirchens

Der Künstler Gunter Demnig wird am 01. Oktober 2016 16 weitere Stolpersteine zur Erinnerung an deportierte und ermordete jüdische Mitwohner der Stadt verlegen. Die Bewohner der Stadt sind herzlichst eingeladen, die gesamte Verlegeaktion zu begleiten. Auch ist es möglich, an einzelnen Stellen dazuzukommen.

Die Verlegeorte mit entsprechenden Uhrzeiten (leichte Verschiebungen sind bitte zu brücksichtigen) sind der u.a. Liste zu entnehmen. Das jeweilige Setzen der Steine wird mit Wortbeiträgen sowie kurzen, musikalischen Beiträgen begleitet.

09:00Uhr, Rintelner Straße 14, Gedenken an Familie Moritz Schönfeld, Moritz & Recha Schönfeld, Irmgard, Alfred und Erna

09:30Uhr, Neumarktstraße 23, Gedenken an Familie Bendix Stern, Bendix & Lucie Stern, Hannelore sowie Gedenken an das Ehepaar Jakob und Rosa Steinberg

10:00Uhr, Standort Gedenkplatz Synagoge, Strull, kurzer Halt

10:20Uhr, Lange Straße 26, Gedenken an Helene Düring

10:40Uhr, Lange Straße 19, Gedenken an Betty Adler

11:00Uhr, Lange Straße 9, Gedenken an Philipp Adler und Ruth Filler

11:20Uhr, Schluke 5, Gedenken an Fanny Philippsohn

11:40Uhr, Friedrich-Ebert-Straße 9, Gedenken an Frommet Lion

12:00Uhr, Friedrich-Ebert-straße 9, Schlußworte: Christoph von Abendroth, Initiative Stolpersteine Obernkirchen

Teilen ...Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on TumblrPin on PinterestPrint this pageEmail this to someone
Veröffentlicht in Aktuell Getagged mit:

Schreibe einen Kommentar